Frauenturnverein Willisau

Riegen

Der Frauenturnverein turnt in vier verschiedenen Abteilungen: Fitness, Gymfit, Gesundheitsturnen, Seniorenturnen. Am Montagabend von 20.15 Uhr-22.00 Uhr findet das Training für die Fitnessriege und die Gymfit-Gruppe in den Hallen des Sportzentrums statt. Das Gesundheitsturnen findet ebenfalls am Montag von 20.15 Uhr bis 21.30 Uhr in der Schlossfeldturnhalle statt. Die Seniorinnen turnen am Donnerstagabend von 18.45 bis 20.00 Uhr ebenfalls in den Turnhallen vom Schlossfeld.

Netzballerinnen
Riege Mikado

1983 wurde die Riege Mikado gegründet. Mit 47 Aktiv- und 23 Passivmitgliedern ist sie die grösste wie auch die Gruppe mit den jüngsten Mitgliedern.
Nebst den wöchentlichen Turnstunden vom Montagabend steht den Turnerinnen ein abwechslungsreiches Riegenprogramm zur Verfügung. Sei es die zwei tägige Vereinsreise, der Osterhöck, die Napfwanderung oder die Weihnachtsfeier. Alle Turnerinnen ob aktiv oder passiv sind dazu herzlich eingeladen.

Riege Alpha

Die Gründung der Riege Alpha geht auf das Jahr 1971 zurück. Heute zählt diese Riege 22 Aktive und 10 Passivmitglieder. Der Besuch diverser Turnfeste war in früheren Jahren ein immer wiederkehrendes Highlight und sorgt heute noch für viel Gesprächsstoff. Dem wöchentlichen Turnbetrieb vom Montagabend stehen je nach Saison die Napfwanderung, Bowling, Osterhöck oder die Weihnachtsfeier auf dem Programm. Diese gemütlichen Zusammentreffen werden sowie von den Aktiv- als auch von den Passivmitgliedern sehr geschätzt.

Riege Zenit

Die Riege Zenit besteht seit der Gründung im Jahre 1944. Zurzeit setzt sie sich aus 20 Aktiv- und 20 Passivmitgliedern zusammen. Die Turnstunden finden wöchentlich jeden Montag statt.
Zu den geselligen Anlässen wie den Fasnachts- und Osterhöcks, den Weihnachts- und Geburtstagsfeiern sind neben den Aktiven auch alle Passivmitglieder herzliche eingeladen.
Der soziale Kontakt wird dadurch sehr gestärkt.

Riege Omega

Die Riege Omega ist die Seniorengruppe des FTV. Neben den 29 Aktivmitgliedern zählt sie auch noch 10 Passivmitglieder. In dieser Riege finden die Turnstunden wöchentlich und ausnahmsweise am Donnerstagabend von 18.45 bis 20.00 Uhr statt. Das Training beinhaltet Gesundheit, Wohlbefinden und sanfte Beweglichkeit, um die körperliche und geistige Fitness bis ins hohe Alter zu erhalten.

Dem Beisammensein nach der Turnstunde wird viel Bedeutung geschenkt. Ebenso den gemütlichen Anlässen wie der Fasnachthöck, der Weihnachtsfeier oder den Geburtstagsfeiern. Zu allen Zusammenkünften werden die Aktiv- und auch die Passivmitglieder eingeladen.

 

Nordic Walkerinnen

Die Nordic Walkinggruppe wurde 2005 gegründet. Von Frühling bis Herbst treffen sich die lauffreudigen Turnerinnen aus allen Riegen jeden Montagabend zwischen 19.00 und 19.30 Uhr vor dem Hallenbadeingang. In zwei Gruppen machen sie sich auf den Weg in der freie Natur um sich fit zu halten und die Kondition zu stärken.